Chopard Herrendüfte

Min: €0 Max: €70

Die Herrendüfte von Chopard sind, seit der erste Duft Heaven 1994 lanciert wurde, sehr begehrt. Es nicht nie Allerweltsparfüms, sondern echte Dufterlebnisse, die jedem, der sie trägt das Gefühl geben, etwas Besonderes zu haben.


Nach dem grossen Erfolg von Heaven, folgte dann Casran 2000 in einem Flakon, der wie ein ungeschnittener Diamant aussah. Pour Homme aus dem Jahr 2006 schloss sich an, sowie Noble Vetiver (2010), Noble Cedar (2011) und Oud Malaki (2012).

Die Tatsache, dass nur ' grosse Nasen ' die Herrenparfüms von Chopard entwarfen, hat sicher auch zu dem grossen Erfolg beigetragen. So entwarf Michel Almairac Heaven, Nathalie Lorson Casran, Thierry Wasser Pour Homme, Louis Sieuzac Noble Vetiver und Noble Cedar und Dominique Ropion Oud Malaki.


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »